lacrimae

Montag, 1. April 2019
Demut das eine, Demütigung ein ganz anderes.
So lila das Herz bis zum Hals.

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Dienstag, 5. Dezember 2017
Mich sofort und tief in den Grill eines BMW verlieben, das mache ich.

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Samstag, 22. Oktober 2016
Der Widerwillen, das geratene Kind noch weiter zu versorgen. Es nur in der Nähe zu dulden gar. Die Lust, zuzuschlagen.

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Freitag, 5. August 2016
Jean Paul ihm sein Weg
Wo bist du, mein Zwilling? Wo bist du, der dasselbe Muster hat, der mir was von Morgenröthe schwadronieren kann mitten am Tag? Der mit mir die Straßen geht, die von Flechten nur so blühen, die Straßen, auf denen keiner ist, weil sie zu steil sind für die Gefährte, in denen der allgemeine Festspielbesucher seinen Arsch auf getrennt beheizbaren Sitzen herumkariolt? Der die Fröschli schnalzen sieht im Gras? Und sonst auch Zeuch und Zeichen?

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Montag, 5. Oktober 2015
Nichts Seen
Der Faden also gerissen, der zarte Faden. Das Herz pumpert hinter dem Trommelfell, unter der Brille glitzert es und heimlich wird gewischt im Gesicht. Alle Zeichen

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Sonntag, 15. September 2013
Was man so kennen heißt
Gestern in der rappelvollen Kirche - es mussten Klappstühle geholt werden – standing ovations, die zwar mehr dem Organisten als uns galten. Trotzdem und weil voller Reminiszenzen an andere große Konzerte in dieser wunderschönen Backsteinkathedrale: ein würdevoller, froher Abschied. Es gibt Anlass, zu glauben, dass sie mich wirklich mochten. Der Preis für den Frieden, den dieser Abschied hervorbringt, ist sehr hoch. Die Guten. Ein letztes Mal gemeinsam Gläser spülen, ein letztes Mal gemeinsam in Chipstüten grabbeln. Alle Noten habe ich gestern abgegeben. Heute eine SOS-Mail, ob ich ihnen helfen könnte, bis Ende September noch ein Aushilfskleid, passend für möglichst alle denkbaren Damengrößen und -figuren (hier für klein und dick), irgendwie zu zaubern. Ich habe ihnen einen Sari vorgeschlagen. Sari "Wolfenbüttel". Patent pending.

Jedesmal denke ich nach, warum Windows "Willkommen" schreibt beim Start. Ich? Wo denn? Wozu? Social ist schön, aber so geht das doch nicht, ihr Schleimer.

Der Chef schickt SMS am Wochenende. Aber keine Arbeits-SMS. Sondern wegen des Abschieds, von dem ich ihm erzählt habe. So ist's recht.

Heute stand auf der Terrasse mäusesicher verpackter Apfelkuchen, aus Falläpfeln aus meinem Garten fabriziert. Erst räumt sie meinen Garten auf, und dafür bekomme ich auch noch Kuchen. Nachbarin! Ich werd dir gleich rüberkommen. Und Blumen bringen.

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Dienstag, 9. Juli 2013
Oblivion
Zweierlei geschieht beim Tango. Der Stein trocknet und wird ruhig, er legt sich hin, hiergegendwie. Oder es bleiben nur ein paar Tränen übrig; wo der Stein dann ist, das weiß ich nicht. Verschwindet beides, Stein und Nass, dann ist es einer aus Britannien, der nur atmen muss, das genügt, und mehr tut er auch nicht. Kaum eine Runde dauern die Minuten. Er kommt nicht wieder.

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Samstag, 27. April 2013
Familie Schleyer
Sie nehmen auch von denen, die zusehen mussten, die täglich mit Bangen und Schauder und Angst vor den Nachrichten saßen, die damals in Bildern sahen, was sie über das Wesen des Menschen längst wussten oder was sie bis dahin nicht wussten, aber seitdem als Entsetzen und Trauer in sich haben, eine große Last. Sie zeigen nun selbst etwas in einem ganz eigenen Licht: wozu der Mensch fähig ist.

Mittwoch, 18. Juli 2012
Keinen Wunsch mehr zu äußern, keine einfache Frage mehr zu stellen wagen, nicht einmal die Neuigkeit, dass es eine ganze freie Woche, freie Tage und Nächte! geben wird mitzuteilen sich trauen, nicht daran, die Lust auf eine Flasche Wein durchzutelefonieren überhaupt zu denken sich erlauben: so weit kann es kommen.

... anzeigen (0 Kommentare)   ... kommentieren
Dienstag, 10. April 2012
 
 
Quälend. Treue und Wüste. Wohin des Speiens?
Vertigo omnium.

Jahre.

Eure Spiele sind widerlich.
 
 

... anzeigen
... früher